Palworld Dungeons: Bosse, Fundorte und Belohnungen

Palworld Dungeons Bosse, Fundorte und Belohnungen
Palworld Dungeons Bosse, Fundorte und Belohnungen

Dungeons in Palworld sind vergleichbar mit Raids und bieten dir und deinen Freunden ein Labyrinth voller Herausforderungen, durch das ihr euch kämpfen müsst, um zur finalen Belohnung zu gelangen. Wenn du zum ersten Mal einen Dungeon betrittst und wissen möchtest, was dich erwartet, bist du hier genau richtig.

Was sind Dungeons in Palworld?

Dungeons sind über die ganze Karte verteilt und stellen herausfordernde Bereiche dar, in denen du, deine Pals und möglicherweise deine Freunde sich bewähren müssen. Während diese Dungeons eine Herausforderung darstellen, belohnen sie die Spieler nach dem Besiegen des Dungeon-Bosses mit erstaunlichen Belohnungen. Für Solo-Spieler ist ein Höhlendungeon etwas, das die meisten vermeiden würden. Für Multiplayer-Spieler hingegen ist es etwas Aufregendes.


Belohnungen für Dungeons umfassen Erfahrungspunkte, Freischaltungen im Technologiebaum, Zugänge zu höheren Levelbereichen zur Erkundung neuer Kreaturen und sogar seltene Pals.

Palworld Dungeon Liste

DungeonLevelPals
Hillside Cavern13Tombat, Chikipi, Lamball, Caprity, Cattiva, Tanzee, Pengullet
Isolated Island Cavern13Fuack, Dinossom, Direhowl, Vixy, Teafant, Killamari, Cattiva, Depresso, Rushoar, Pengullet, Jolthog, Caprity, Tombat, Gumoss, Eikthyrdeer, Lifmunk, Celaray, Rooby, Foxparks, Tanzee, Hoocrates
Ravine Grotto19Digtoise, Kelpsea, Surfent, Sweepa, Galeclaw, Cawgnito, Dumud, Arsox, Hangyu, Mozzarina, Tocotoco
Mountain Stream Grotto29Gobfin, Bristla, Galeclaw, Katress, Flopie, Robinquill, Mossanda, Gorirat, Felbat, Grintale, Cinnamoth
Cavern of the Dunes38Leezpunk, Leezpunk Ignis, Incineram, Dumud, Pyrin, Pyrin Noct, Ragnahawk, Reptyro, Gobfin Ignis, Kelpsea Ignis, Flambelle, Vanwyrm, Fenglope
Volcanic Cavern40Nitewing, Rayhound, Robinquill Terra, Surfent Terra, Dinossom Lux, Cawgnito, Leezpunk, Digtoise, Fuddler, Tocotoco, Lovander, Dazzi, Beakon, Hangyu
Sacred Mountain Cavern (Ice)45Mammorest Cryst, Maraith, Cryolinx, Pengullet, Quivern, Vanwyrm Cryst, Sibelyx, Lunaris, Tombat, Reptyro Cryst, Mau Cryst


Wie findet man einen Dungeon in Palworld?

Dungeons sind auf der Palworld-Karte als große schwarze Höhlen zu erkennen. Wenn du dich diesen Bereichen näherst, erscheint die Option, entweder alleine oder gleichzeitig mit Freunden einen Raid zu betreten.


Du kannst keinen Raid betreten, der bereits im Gange ist, und nachdem du einen besiegt hast, wird dieser nach vielen realen Stunden durch einen neuen, zufällig generierten Dungeon ersetzt.


Palworld Dungeons Bosse, Fundorte und Belohnungen Palworld Dungeons Bosse, Fundorte und Belohnungen

Navigation in einem Dungeon in Palworld

Sobald du einen Dungeon betrittst, ist der einfachste Weg heraus, umzudrehen und den Dungeon auf demselben Weg zu verlassen, auf dem du gekommen bist. Dies mag offensichtlich erscheinen, wird aber zunehmend schwieriger, je weiter du in das Labyrinth eindringst.

Tipp: Zeichne eine Karte! Bevor du voranschreitest, nimm ein Blatt Papier und zeichne eine physische Karte. Notiere deinen Startpunkt und behalte immer im Blick, wo du dich befindest, um nicht nur zu wissen, wo du bereits warst, sondern auch, wo der Rückweg ist.

Wie verlässt man einen Dungeon in Palworld?

Die einzigen Wege, einen Dungeon in Palworld zu verlassen, sind:

  • Deinen In-Game-Charakter zu beenden, damit du außerhalb respawnst.
  • Den Dungeon-Boss zu besiegen.
  • Genau zu wissen, wo der Ausgang ist.

Was ist das Endziel eines Dungeons in Palworld?

Du weißt, dass du das Ende eines Dungeons erreicht hast, wenn du auf eine große offene Fläche mit einer Alpha-Version eines der über 100 Pals als deinen finalen Gegner triffst. Den Pal zu besiegen oder zu fangen, ist die letzte Herausforderung dieser Dungeons und kann je nach Levelunterschied zwischen dir und dem Dungeon und ob du mit Freunden spielst oder nicht, schwierig sein.

Es ist ideal, mit genügend Waffen und Munition vorbereitet zu kommen, um diese Bosse zu besiegen. Andernfalls wäre all das vorherige Umherwandern umsonst gewesen.

Belohnungen in Palworld Dungeons

Die Belohnungen in Palworld Dungeons bestehen aus Amuletten, seltenen Edelsteinen, Erfahrung und einem Alpha Pal, den du bekämpfen und fangen kannst. Der Alpha Pal ist ein wunderbarer Preis, da das Durchqueren von Dungeons der einzige Weg ist, einzigartige Alpha Pals außerhalb der Boss-Spawns der Welt zu erhalten. Nutze also die Palworld Dungeons voll aus.


Jetzt ist der wahre Preis das Ausgangsportal. Klicke es schnell an! Lass uns zurück an die Oberfläche gehen, um zu erkunden und Pals zu fangen!

Dungeons in Palworld

Es gibt kaum ein Gefühl, das damit vergleichbar ist, unvorbereitet in einen Dungeon in Palworld einzutreten. Das Spiel versucht dich mit dem empfohlenen Level und einem Paar roter Hörner zu warnen, wenn du den Knopf zum Betreten drückst, aber dann kommt die Panik, wenn deine niedrigstufigen Gefährten vernichtet werden und du nach einem Weg suchst, den Dungeon in Palworld zu verlassen.


Glücklicherweise ist es eigentlich ziemlich einfach, einen Dungeon in Palworld zu verlassen. Du musst kein Menü navigieren, um wiederzubeleben, und es gibt eine andere Möglichkeit als zu sterben (auch wenn es in dem Moment nicht so scheint). Also, wenn du dich in der Arena umsiehst und nach einem Fluchtweg suchst, haben wir die Lösung für dich.


Bild: techraptor.net


Dungeons sind ein fester Bestandteil jedes großartigen Abenteuerspiels, und Palworld bildet da keine Ausnahme. Hier ist alles, was du über die Dungeons in Palworld wissen musst, von ihrer Auffindung bis hin zu ihrer Bewältigung.

Dungeons in Palworld

Während du durch Palworld wanderst, wirst du wahrscheinlich auf eine Höhle in einer Bergwand stoßen. Diese Höhlen, die als Dungeons bezeichnet werden, erscheinen periodisch und bieten eine Vielzahl von Belohnungen. Aber wenn du sie während ihres Spawnens nicht nutzt, werden sie schließlich verschwinden.


Die Dungeons in Palworld erscheinen an festgelegten Punkten auf der Karte in Form einer Höhle und bleiben dort für 200 Minuten. Sobald diese 200 Minuten verstrichen sind, verschwindet der Dungeon, und es kann eine beträchtliche Zeit dauern, bis dieser spezielle Dungeon wieder erscheint.


Wenn du jedoch den Dungeon betrittst, während auf seinem Timer nur noch eine Minute läuft, mach dir keine Sorgen. Du hast immer noch alle Zeit der Welt, um seine Höhlen zu erkunden. Und die Dungeons in Palworld sind definitiv einen Besuch wert.


Nachdem ich einige Dungeons erkundet hatte, fand ich nur zwei verschiedene Layouts für jeden Dungeon. Eines mit einer zentralen Kammer, die mit vier anderen Kammern verbunden ist, und eines mit einem schlossartigen Korridor. In jedem Fall waren die Gefährten in ihnen immer dieselben. Erwarte, auf Maus, Daedreams und Fuddlers zu treffen. Es gibt auch einige Syndikat-Schläger, die eher Kanonenfutter als Gegner sind und viele Pal Sphären fallen lassen, falls du knapp daran bist.


Bild: primagames.com


Die große Veränderung in jedem Dungeon liegt stattdessen in seinem Endboss, der zufällig zu sein scheint. Während der Boss die meiste Zeit nicht besonders selten ist, bietet er wertvolle Ressourcen wie Paldium-Kristall und Kostbare Eingeweide.


Nachdem du den Dungeon durchquert hast, wirst du zwei Schatzkisten begegnen, die Baupläne für Kleidung, Technische Handbücher, die dir Technologiepunkte geben können, Rubine und andere seltene Güter enthalten können.


Bild: primagames.com


Es gibt nur zwei Wege aus dem Dungeon. Und das ist durch das Portal hinter dem Boss oder durch den Eingang, durch den du gekommen bist.

Was sind Dungeons in Palworld?

Obwohl es in Palworld mehrere Bosse in der Oberwelt gibt, wie Mammorest, sind einige Bosse in Dungeons versteckt. Diese sind keine Boss-Türme wie der Rayne Syndicate Tower, sondern eher unauffällig im Aussehen. Du wirst wissen, dass du einen gefunden hast, denn der Eingang ist ein leuchtender blauer Kreis am Boden, und normalerweise gibt es einen Schnellreise-Turm in der Nähe. Zusätzlich wird ein Symbol des Boss-Gefährten, der sich im Inneren befindet, auf der Karte angezeigt und zeigt dir den Standort des Dungeons.


Bisher haben wir nur ein paar dieser Dungeons entdeckt, aber aufgrund ihrer Stärke konnten wir sie noch nicht besiegen. Diese Dungeons sind eine Prüfung der Stärke und der gesamten Kampffähigkeiten, und du solltest nicht unvorbereitet hineingehen.

Wie findet man Dungeons in Palworld?

Dungeons zu finden ist leichter gesagt als getan, da sie anscheinend viele Spawn-Punkte und lange Abkühlphasen haben. Halte einfach Ausschau nach Bergwänden. Höhe zu deinem Vorteil zu nutzen kann auch helfen, sie zu lokalisieren, da sie groß sind.

Es gibt Höhlen-Spawns an den folgenden Koordinaten:

  • -56, 275
  • 92, -449
  • 60, -434

Bild: primagames.com


Es gibt auch eine weitere Höhle in der Nähe der Kleinen Siedlung, in der Schlucht unten.


Und obwohl es keine schlechte Idee ist, gezielt zu bestimmten Spawns zu gehen, wirst du wahrscheinlich weniger Zeit verschwenden, indem du das Spiel normal spielst und auf normale Weise auf Dungeons stößt. In jedem mittelgroßen Bereich gibt es normalerweise zwei Höhlen, und wenn du Ausschau hältst und Bergwände überprüfst, wirst du wahrscheinlich schnell eine finden.

Einen Dungeon in Palworld verlassen

Dungeons sind Inhalte für das mittlere bis späte Spiel in Palworld, aber das hält neugierige Trainer nicht davon ab, in ein mysteriöses blaues Portal zu springen, wenn sich die Gelegenheit bietet. Wenn du einen Dungeon in Palworld verlassen möchtest, suche einfach nach einem blauen Kreis, ähnlich dem, den du zum Betreten verwendet hast. Er sollte irgendwo an der Wand der Arena sein.


Wenn du in ihn hineintrittst und auf der Xbox den A-Knopf drückst, wirst du aufgefordert, den Dungeon zu verlassen. Bestätige deine Auswahl und du wirst aus dem Dungeon teleportiert. So einfach ist das.