Palworld: Feststeckende oder verlorenen Pals | Lösungen

In Palworld gibt es nichts Ermüdenderes, als zu sehen, wie die Pals bei ihren Aufgaben feststecken oder sogar in der Basis verschwinden. Mit diesen Probleme gehen weitere Probleme einher: Deine Pals sind erschöpft, werden krank, leiden an Magengeschwüren oder werden depressiv. Pals sind, wenn sie keinen Zugang zu dem Futtertrog oder der heißen Quelle haben, um ihre geistige Gesundheit aufzufrischen, irgendwann demotivierte Arbeiter. Das wird nicht nur kostspielig weil du Medizin benötigst, um die Pals von ihren Krankheiten zu heilen, sondern verhindert deine Fortschritt in Palworld.


Ich habe mir grundlegende Probleme wie das Steckenbleiben von Pals, Verschwinden von Pals und die damit einhergehenden Probleme näher angeschaut und einige Lösungsvorschläge, wie du diese Probleme vermeiden kannst. Sind deine Pals verschwunden? Generiert deine Basis kaum Ertrag und deine Pals bleiben ständig in Gebäuden oder Objekten deiner Basis hängen? Dann lies die folgenden Tipps und Tricks, um das zu vermeiden, sorgfältig durch.

Feststeckende oder verschwundene Pals

  • Eine grundlegende Lösung ist, feststeckende Pals einfach aufzuheben und wegzuschleudern, damit sie zu ihren Aufgaben zurückkehren. Manchmal ist das jedoch nicht möglich, da du sie nicht greifen kannst oder sie gar nicht erst findest.
  • Eine Alternative ist das schnelle Austauschen von Pals in der Pal-Box und das sofortige Zurückwechseln. Dies versetzt den Arbeiter direkt vor dich, befreit ihn aus seiner festgefahrenen Position und er kann seine Arbeit fortsetzen.
  • Um zu verhindern, dass Pals stecken bleiben, solltest du deine Basis weiter ausbreiten. Sorge für breite Wege und platziere Objekte wie den Futtertrog an gegenüberliegenden Enden der Basis, um Gedränge zu vermeiden.
  • Vermeide den Einsatz von zu vielen großen Pals, da diese, auch wenn sie arbeiten, häufiger stecken bleiben oder im Weg sind, besonders wenn es darum geht, Futter oder Heiße Quellen zu erreichen.

Demotivierte, unglückliche oder kranke Pals:

  • Sorge dafür, dass für jeden arbeitenden Pal ein Pal-Strohbett oder Flauschbett vorhanden ist.
  • Meist liegt die Ursache für Unzufriedenheit oder Demotivation bei einem niedrigen GEI-Wert. Ein oder zwei Heiße Quellen in deiner Basis können helfen, diesen zu erhöhen. Manchmal musst du Pals jedoch manuell in die Heiße Quelle werfen.
  • Verteile die Arbeitslast auf mehrere Pals, insbesondere wenn du merkst, dass ein Pal konstant niedrige GEI-Werte hat, selbst nach der Nutzung der Heißen Quelle. Das Teilen der Arbeitslast kann die Situation deutlich verbessern.
  • Um Krankheiten zu vermeiden, ist es wichtig, die GEI-Werte und die Nahrungsaufnahme im Auge zu behalten. Ist ein Pal dennoch krank geworden, kommt die Medizin im Spiel zum Einsatz.

Verlorene Pals wiederfinden

Verlorene Pals wiederzufinden ist etwas schwieriger, aber die beste Methode, die ich bisher gefunden habe, ist, deine Welt zu verlassen, zum Hauptmenü zurückzukehren und wieder einzusteigen.


Jedes Mal, wenn mir das passiert ist, sind meine vermissten Pals wieder aufgetaucht und haben ihre Arbeit wieder aufgenommen. Allerdings haben einige berichtet, dass diese Methode bei ihnen nicht funktioniert hat. Es ist einen Versuch wert, aber sei darauf vorbereitet, dass dein kleiner Freund möglicherweise endgültig vermisst bleibt.


Das sind meine Ratschläge, um sowohl mit feststeckenden als auch mit demotivierten Pals umzugehen. Ziel ist es, eine glückliche und gesunde Pal-Gemeinschaft zu pflegen. Man kann sie zwar bis zum Äußersten arbeiten lassen, aber die Folgen sind in der Regel viel schlechter. Also sei gewarnt.